Seitenanfang

DE   EN   IT   FR   ES   CZ   | SCHRIFT: A    A+   A++ | KONTRAST +| Österreichische Gebärdensprache
Stadt Linz - Presse
Stadt Linz - Startseite
 » Juni 2017 »  »  »  » Presse-Archiv » Presse »  » Startseite
Autobus
VERKEHR
Presseaussendung vom 16.06.2017

Gleisschleifarbeiten von 18. – 22. Juni 2017

Gleisabschnitt zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Neue Welt bekommt neuen Schliff – Busse ersetzen Bim

Aufgrund von Fahrkomfort erhaltender Schleifarbeiten kommt es von Sonntag, 18. Juni, bis Donnerstag, 22. Juni 2017, jeweils in der Zeit von zirka 21 Uhr bis Betriebsende auf den Straßenbahnlinien 1 und 2 zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Neue Welt zu Verkehrsunterbrechungen.

Schienenersatzverkehr mit Autobussen

Während der Unterbrechungen wird zwischen Hauptbahnhof und Neue Welt ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Wartung sichert Fahrkomfort

Die laufende Wartung und Sanierung des Schienennetzes gewährleistet einen möglichst leisen, erschütterungsfreien Straßenbahnbetrieb und verlängert die Lebensdauer der Gleise.

Um die Einschränkungen für die Fahrgäste möglichst gering zu halten, finden die Arbeiten außerhalb der üblichen Betriebszeiten bzw. in den Nachtstunden statt. Die LINZ AG LINIEN bitten die Anrainer um Verständnis, falls es dadurch in den Nachtstunden zu Lärmbelästigungen kommen sollte.

KONTAKT

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 732 7070 0
Fax: +43 732 7070 54 2110
E-Mail: info@mag.linz.at

weitere Informationen:


Newsletter / RSS